Lust auf
Zukunft?

Bewirb dich jetzt für unser Inkubator-
oder Accelerator-Programm und profitiere
von unserem Expertennetzwerk aus der
Logistik und Supply Chain.

Animation

Welches Programm
passt zu dir?

Von der Ideenphase bis zum fertigen Produkt – wir holen dich dort ab, wo du bist! In unseren beiden Startup-Programmen, dem Inkubator und dem Accelerator setzen wir unterschiedliche Schwerpunkte, um das beste aus deinem Startup zu machen. Das Besondere an beiden Programmen: Wir haben keine Standard-Abläufe, die wir bei jedem Batch durchlaufen. Jedes Batch erhält ein maßgeschneidertes und auf die unterschiedlichen Bedürfnisse angepasstes Programm. Ganz ohne das Weggeben von Anteilen! Wir wollen nur dein Commitment.

Inkubator
Accelerator
Animation

Aus Ideen werden Chancen!

Mit dem startport-Programm in vier Schritten zum Erfolg: Der Weg zum
Ziel beginnt mit der Bewerbung!

Start
Auswahl
Start

Step 1

Die Logistikbranche steht vor großen Herausforderungen. Vielleicht haben Sie eine Lösung, auf die noch niemand gekommen ist?

Bewerbung:

  • Erstelle ein erstes Pitchdeck
  • Fülle unsere Bewerbungsmaske aus;
  • Sende uns deine Bewerbung zu
  • Komm bei Fragen immer auf uns zu

Step 2

Eine qualifizierte Jury wählt die besten Bewerber-Ideen aus. Diese Kandidaten haben dann die Chance, hier in Duisburg ihre Ideen und Konzepte näher zu erläutern.

Die nächsten Schritte:

  • Das startport-Team sichtet die Bewerbungen
  • Eure Unterlagen werden an die Jury weitergeleitet
  • Die Jury entscheidet, welche Startup sie im Pitch kennenlernen möchte
  • Einladung zum Jurypitch: In Duisburg präsentiert ihr persönlich eure Idee
  • Auswahl: Ihr erhaltet zeitnah ein Feedback zur Juryentscheidung

Step 3

Ihr habt es geschafft und seid nun ein startport-Startup! Euch ist der Zugang zu unserem spannenden Netzwerk geöffnet und wir helfen euch, eurem Startup die nötige Geschwindigkeit zu verleihen, dass es fliegt!

Euer Onboarding

  • Im Onboarding-Workshop erarbeiten wir individuellen Ziele für euer Startup
  • Euch stehen ab sofort die Räumlichkeiten bei startport zur Verfügung
  • Wir vernetzen euch mit relevanten Partnern
  • Einmal im Netzwerk bieten wir euch die Bühne für euer Startup

Jetzt bewerben!

Ein kleiner Schritt für dich und ein großer für dein Startup! Profitiere von einer engen Begleitung und starken Partner im Rücken – wir unterstützen dich bei allen Fragen im Gründungs- und Skalierungsprozess. Das Ganze tun wir, weil wir Innovationen in der Logistik fördern wollen. Komm an Bord!

Animation

FAQs

Die häufigsten Fragen

Hier haben wir eine kleine Sammlung von Fragen, die vielleicht im Bewerbungsprozess aufkommen. Deine Frage ist nicht dabei? Zögere nicht und kontaktiere uns – wir freuen uns auf deine Nachricht!

Wie lange dauern die beiden Programme?

Sowohl der startport-Inkubator als auch der startport-Accelerator sind für jeweils ein Jahr angesetzt. In dieser Zeit wirst du als startport-Startup aktiv gefördert.

Ist das Programm kostenfrei?

Unser Programm ist vollständig kostenfrei – weiterhin nehmen wir keine Unternehmensanteile für eine Teilnahme.

Woher weiß ich, welches Programm für mich geeignet ist?

Im Inkubator liegt unser Fokus auf Startups, die noch kein verkaufsfähiges Produkt haben, sich aber dennoch frühzeitig Feedback von Kunden holen möchten.
Im Accelerator befinden sich Startups, die bereits ein fertiges Produkt haben und auf der Suche nach Pilotkunden sind.
Dein Startup liegt genau dazwischen? Dann kontaktiere uns und beschreibe, wo du aktuell stehst. Wir geben dir dann eine Einschätzung zu deinem optimalen Programm.

Muss ich das Coworking in Duisburg wahrnehmen?

Im Inkubator erwarten wir eine stärkere Präsenz aufgrund des höheren Betreuungsbedarfs, die individuell abzustimmen ist. Startups im Accelerator müssen das Coworking vor Ort nicht nutzen. Einen guten Kontakt stellen wir durch einen festen Telefontermin mindestens alle zwei Wochen sicher.